Menü

7 unkonventionelle Ideen für einen unvergesslichen Vatertag

7 unkonventionelle Ideen abseits von Bollerwagen und Co., um den Vatertag am 10. Mai zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.

Markus Gnessner

Markus Gnessner 03.05.2018 ·

Lizenz zum Grillen

Vatertag - in Ostdeutschland auch Herrentag genannt - wird jedes Jahr an Christi Himmelfahrt von der Männerwelt feuchtfröhlich gefeiert. Für traditionsbewusste Männer heißt das vor allem eins: Bollerwagen aus dem Keller holen und Bierkästen organisieren. Dabei gibt es so viel mehr, was Mann mit seinem Sohn oder seinen besten Freunden unternehmen kann, um diesen Ehrentag zu etwas ganz Besonderem zu machen. 

Wir haben 7 unkonventionelle Ideen zusammengetragen, wie man den Herrentag aktiv und unvergesslich gestalten kann.

1. Canyoning für Adrenalinjunkies

Männer suchen Action und Aufregung. Und das nicht nur im Film, sondern auch im wahren Leben. Grund genug, um am Herrentag den Testosteronspiegel kräftig in die Höhe zu treiben. Einen schönen Mix aus Action, Spaß und Risiko finden Abenteurer zum Beispiel beim Canyoning - auch Schluchtenwandern - genannt. Hier kann Mann sich bei der Erkundung spektakulärer Bergschluchten, rauschender Wasserfälle und atemberaubender Steilhänge wie Indiana Jones fühlen.

2. Für alle, die hoch hinaus wollen: Rundflug mit dem Hubschrauber

Egal ob Großstadtdschungel oder Alpenvorland - von oben sieht die Welt noch viel beeindruckender aus als auf dem Boden. Ein Helikopterrundflug ist für alle, die in ihrem Leben nicht nur im übertragenen Sinn hoch hinaus wollen. Denn abzuheben und die Welt mit Adleraugen zu betrachten ist seit Menschengedenken ein Traum von uns allen. Wer es gemütlicher mag wählt statt Hubschrauber den Heißluftballon. Ein Spaß für Jung und Alt! 

3. Angeltour für Ruhesuchende  

Für einige Männer ist der Familien- und Berufsalltag schon abenteuerlich und stressig genug. Kundentermine an einem Tag, Besuch bei der Schwiegermutter am nächsten. Da bleibt nicht viel Zeit zu entspannen. Warum nutzen Sie den Vatertag nicht, um einmal richtig abzuschalten und neue Energie zu tanken? Nichts eignet sich dazu besser als eine ausgiebige Angeltour mit Sohnemann und Freunden. Denn Angeln ist Meditation für echte Kerle! Aber Angeln ist noch viel mehr: Geduldiges Warten auf den dicken Fang. Tiefgehende Männergespräche über Gott und die Welt. In friedlicher Stille dem Wind und den Grillen lauschen. Ein archaisches Erlebnis, das Vater und Sohn seit Jahrtausenden näher zusammenbringt. 

4. Weinbergwanderung für Genießer  

Männer sind echte Genießer. Kaum etwas erfreut den männlichen Gaumen dabei mehr als ein edler Tropfen Wein. Schon Euripides schrieb: Wo der Wein fehlt, stirbt der Reiz des Lebens! Wenn Sie gleicher Meinung sind, dann empfehlen wir Ihnen eine Weinbergwanderung mit anschließender Weinprobe. Hier erfährt der Weinfreund alles über den Anbau seines liebsten Trunks. Danach besteht die Möglichkeit in geselliger Runde neue Weinsorten zu verkosten. Mit so viel neuem Wissen schmeckt das abendliche Gläschen Wein gleich um Längen besser! 

5. Quad Tour für echte Motorfans  

Lust auf Action und Fahrspaß in der freien Natur - aber Fahrradfahren ist Ihnen zu langweilig? Für alle, die lieber motorisiert durch unwegsames Gelände und über Schotterpisten fegen, haben wir den Tipp schlechthin: Eine Quad Offroad-Tour in einem von Deutschlands zahlreichen Offroadparks. Nach einer kurzen Einweisung in die Nutzung der Quad-Fahrzeuge geht es auch schon los mit der Offroad-Erkundung. 

6. Bagger und Co. für das Kind im Manne  

In jedem Mann steckt ein kleiner Junge, der beim Anblick von Baggern und anderen Baumaschinen zu Bob, dem Baumeister, wird. Erfüllen Sie sich ihren lang gehegten Kindheitstraum mit einem Ausflug auf den „Männerspielplatz“ - einem Abenteuerpark für große Kinder. Werden Sie selbst zum Bauarbeiter und erleben Sie die Faszination des Baggerns am eigenen Leib! Zur Auswahl stehen tonnenschwere Maschinen wie Kettenbagger, Radlader oder Planierraupe, mit denen Sie fahren, Löcher graben und Hügel abbaggern. Aber Achtung, liebe Männer, denn auch hier gilt: Kein Alkohol am Steuer! 

7. „Väter gegen Söhne“ für Sportbegeisterte    

Sport ist für Männer bekanntlich die wichtigste Nebensache der Welt. Umso schöner, wenn man diese Leidenschaft mit dem Sohn teilt. Ein besonderes Highlight zum Vatertag ist die Organisation eines eigenen Fußballspiels. Der Clou: Es spielen Väter gegen Söhne. Ein Heidenspaß, bei dem der Bessere gewinnt! Wer es nicht so mit dem Runden und dem Eckigen hat kann sich auch bei einer ausgiebigen Fahrradtour austoben.  

Schlechtwettervarianten 

Männer können vieles, aber das Wettergeschehen liegt leider nicht in ihrer Hand. Zum Glück gibt es aber auch eine Fülle an abenteuerlichen Aktivitäten, die Indoor stattfinden. Strategen, Denker und Taktiker versuchen bei sogenannten Live-Escape-Games mithilfe Ihres Verstandes unter Zeitdruck aus einem geschlossenen Raum auszubrechen. Echt knifflig! Auch ein Museumsbesuch muss alles andere als langweilig sein.
 


Liebe Männer,

egal was Sie an diesem Feiertag vorhaben: Ein Abendessen bei MAREDO ist ein würdiger Abschluss eines unvergesslichen Tages. Daher stehen Ihnen unsere Türen selbstverständlich auch am Vatertag offen.

Und für alle, die noch auf der auf der Suche nach einem ganz besonderen Geschenk sind: Mit unseren MAREDO Gutscheinen sind Sie auf der sicheren Seite. Denn der Gedanke an Steakgenuss in familiärer Atmosphäre lässt jedes Vaterherz höher schlagen!

Mehr Informationen zu unseren Gutscheinen finden Sie unter 
https://www.maredo.de/gutschein/

Jetzt Newsletter abonnieren
und Gutschein über 5 €* sichern! * Der Mindestverzehrwert beträgt 10 EUR.
Nach Oben